B 309 Umfahrung Dietachdorf

Strecke: B 309, Proj. -km 0,000 bis Proj. -km 3,065
Länge des Streckenabschnittes: 3,065 km

Wichtigste Maßnahmen
  • Neutrassierung als Umfahrungsstraße im Westen mit ausreichenden Entwurfselementen unter Berücksichtigung der seitens der Agrarbezirksbehörde durchgeführten GrundstückszusammenlegungenNiveaufreie Ortsanbindungen im Norden und Süden
  • Anordnung von Verzögerungs- und Beschleunigungsspuren im Bereich der Verkehrsknoten
  • Verlegung des Dietachdorfer Baches
  • Lärmschutzmaßnahmen
Leistungen
  • Verkehrsplanung
  • Einreichprojekt
  • Straßendetailprojekt
  • Bauphasenplanung
  • Ausschreibung mit Leistungsverzeichnis
Auftraggeber

Amt der OÖ. Landesregierung, BauN

Ansprechperson

TOAR. Ing. Klinger - Tel.: +43 732 7720-12258

Projektgebiet

Steyr/Oberösterreich

Rohbaukosten netto

ca. € 13,5 Mio

Bauzeit

2004 - 2006

Category
Straßenbau
de_DEDeutsch